Geld verdienen mit bezahlten Umfragen – so geht’s!

Heute stelle ich euch endlich eine der leichtesten und flexibelsten Möglichkeiten des Geld verdienens vor: Bezahlte Umfragen. In der Regel braucht man nur einen PC mit Internetzugang und kann dann mit vollkommen freier Zeiteinteilung das Einkommen aufbessern. Dabei empfiehlt sich die Anmeldung bei mehreren Umfrage-Dienstleistern, damit oft genug was ins Haus flattert.

Mehr erfahrt ihr im Artikel: Geld verdienen mit bezahlten Umfragen

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Otte sagt:

    So weit, so gelungen. Es lohnt sich, insbesondere nach Panels Ausschau zu halten, die direkt in Euro vergüten und vor beginn der Befragung die ungefähre Befragungsdauer anzeigen. So kann man am besten schätzen, ob es sich für mich als Teilnehmer lohnt.

    • Thomas Thomas sagt:

      Freut mich, dass dir der Artikel hilft. Ich würde neben Euro auch Paypal (falls vorhanden) und Amazon Gutscheine akzeptieren. Die Gutscheine kann man zur Not auch wieder auf anderen Plattformen verkaufen. Die ungefähre Befragungsdauer ist allerdings meiner Erfahrung nach eher grob… ich brauche in der Regel weitaus weniger Zeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.