Adsense Einnahmen im Juli 2014

Google nimmt nicht nur (eine Menge) Geld mit Werbung ein, sondern schüttet an Werbetreibende durchaus auch welches aus. Die Rede ist von Adsense, was so gut wie jedem Seitenbetreiber die Einbindung von Werbung auf der eigenen Seite ermöglicht. Bezahlt wird dann pro Klick.

Letzten Monat gab es nun die erste Auszahlung über €102.49.

Adsense Einkommen im Juli 2014

Die Einnahmen stammen in erster Linie von meinem Blog über die Blutspende in Berlin, aber natürlich kommt auch hier etwas rein. Im Schnitt verdiene ich 20-40 Euro pro Monat mit Adsense.

Das könnte Dich auch interessieren...

4 Antworten

  1. Paul Czickus sagt:

    Na da ist bei Dir aber schon eine schöne Summe (Verdienst) für Dich bei Adsense heraus gekommen. Steigert sich dann Dein monatlicher Verdienst der Adsense Einnahmen immer mehr? Oder ist da keine Steigerung mehr möglich?

    • Thomas Thomas sagt:

      Hallo Paul, mit mehr Traffic steigen natürlich auch die Adsense Einnahmen. Die Besucher auf das “Blutblog” sind aber recht konstant, so dass das Einkommen auch konstant ist.

  2. Sven sagt:

    Hallo Thomas,
    das ist doch eine gute Summe.

    GoogleAdsense ist natürlich nur eine kleinere Einnahmequelle, dennoch sind 20 bis 30 Euro relativ gut!

    Grüße Sven

    • Thomas Thomas sagt:

      Bin damit auch recht zufrieden so nebenher. Muss demnächst mal wieder bei den ganzen Umfrage-Anbietern auscashen, da kommt auch wieder einiges zusammen.

Schreibe einen Kommentar zu Sven Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.